Ann Reder

1946 in Tromsø, Norwegen geboren
  lebt und arbeitet in Frankfurt am Main
1967–72 Studium an der staatlichen Kunsthochschule Städelschule Frankfurt am Main bei Michael Croissant
seit 1977 Lehrauftrag an der Städelabendschule
1978 Stipendium Cité Internationale des Arts, Paris
1988 Stipendium Künstlerhaus Edenkoben/Pfalz
1990 Stipendium Stiftung Skulpturenpark Seestern, Düsseldorf
 
Ausstellungen im In- und Ausland.
ann reder
'Fjell' 2001.
Acryl, Sperrholz, Höhe 24 cm. Foto: Ann Reder
Alle Künstler