Michael Post

1952 in Wiesbaden geboren
  Lebt und arbeitet in Ippenschied.
1972-1976 Studium der bildenden Kunst an der Fachhochschule Wiesbaden bei Prof. Robert Preyer, Examen
1980-1981 Studium der Kunstgeschichte an der Universität Mainz
1981-1982 Organisatorische Leitung der Galerie Harlekin-Art, Wiesbaden
1981-1984 Mitarbeiter des Museums Wiesbaden
2001 Balmoral-Stipendium des Landes Rheinland-Pfalz
 
Ausstellungen im In- und Ausland.
michael post
"WVZ 8/11/278" 2011.
48 x 34 x 7 cm. EISENBLECH/GLASFASER/ACRYL.
Alle Künstler